Braungurt
Übungsleiter Lung Chuan Fa Kempo 

 

Uwe ist der ruhende Pol der Kempo-Mannschaft. (Fast) immer ruhig und ausgeglichen, mit Feuereifer beim Training und stets hilfsbereit, wenn Fragen oder Probleme an ihn herangetragen werden. Der Westorfer ist nicht umsonst der 1. Vorsitzende unseres Budo SV Kalletal.
Es sind uns nur zwei Dinge bekannt, die Uwe auf die Palme bringen können. Das sind falsche Listen auf unserem jährlichen Turnier. Und das ist Pratzentraining für Tritte. Denn wer glaubt, dass unser Silberrücken aufgrund seiner lächerlichen 49 Jahre keinen sportlichen Ehrgeiz mehr aufbringt, der täuscht sich gewaltig. Daher nervt es ihn kolossal, wenn seine Tritte nicht die von ihm selbst erwartete Höhe erreichen.

 

Wie lange betreibst Du schon Kampfsport?
Ich bin seit 2005 beim Lung Chuan Fa dabei.

Wer waren und sind Deine Trainer?
Witalli und Roman Reingard.

Was sind Deine größten sportlichen Erfolge bisher?
Meine bestandene Prüfung zum Braungurt. Und im Prellball der Aufstieg in die Verbandsliga.

Was sind Deine nächsten sportlichen Ziele?
Die Prüfung zum 1. DAN, dem Schwarzgurt.

Welche Sportarten und Hobbies außer Kampfsport betreibst Du noch?
Kegeln und Motorradfahren.

Gibt es eine Übung, die Deiner Meinung nach jeder Kampfsportler immer wieder fleißig üben sollte?
Spagat, Ausdauertraining und das Stehen auf nur einem Bein.

Was sind Deine Erwartungen an Deine Schüler?
Dass sie mit Freude an die Sache herangehen und versuchen, das von ihnen Verlangte umzusetzen.

Und was sind Deine Erwartungen an zukünftige Trainer?
Dass sie ihren Schülern den Sport gut vermitteln und sich an die gegebenen Umstände anpassen können.

Gibt es ein Motto, welches Du beherzigst?
Nichts ist unmöglich!